Impressum

Susanne Bramer
Rudolf-Breitscheid-Str. 11
38820 Halberstadt

Telefon: 039415831688
E-Mail: hallo@hundekanal.de
Kontaktaufnahme bitte über E-Mail.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE 251492871
Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Susanne Bramer (Anschrift s.o.)

[gzd_complaints]

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellenangabe: eRecht24

4 Gedanken zu „Impressum

  1. Tamara sagt:

    Hallo liebe Susanne , lieber Ikarus !

    Ich und meine Familie haben uns entschlossen einen Welpen bei uns in der Familie aufzunehmen.
    Ich habe also angefangen mich vorab über den Hund zu informieren und beim Stöbern auf eure Videos gestoßen.
    Ich habe mittlerweile fast alle durch und bin begeistert !
    Ich freue mich bald die gesehenen Dinge umzusetzen !
    Weiter so ihr seit echt Klasse !

    Großen Dank für eure tollen Videos !!!
    Ganz liebe Grüße aus Wien(ÖSTERREICH)
    Tamara

  2. Julia Fischer sagt:

    Hallo Susanne,
    Ich habe nun schon öfter einige Videos bei ihnen gesehen und sie machen das wirklich super mit Ikarus.
    darf ich fragen ob er ein leicht zu erziehender welpe war? Wir haben nun seid 2 wochen einen braunen labbi welpen, er lernt auch schnell was tricks angeht.
    Nur beim spielen beißt er und ich habe manchmal das Gefühl das ist schon ein freches beißen das er mit voller Absicht macht. Er ist mein erster eigener Hund, allerdings bin ich mit 3 Hunden aufgewachsen die letzten 25 Jahre.
    Nun habe ich endlich meinen eigenen Hund, und habe nun Angst das ich es nicht schaffe ihm gerecht zu werden und ihn verziehe.

    Darf ich fragen wie viel Aufmerksamkeit Ikarus bekommt? Also wie lange er den Tag über beschäftigt wird. Gassi gehen? Spielen? Üben?
    Ich habe Angst das ich unseren nicht auslasten kann.

    Ich habe mich so sehr gefreut einen eigenen Hund zu bekommen und nun sind diese Ängste da, das ich es nicht schaffe ihn zu erziehen und auszulasten.

    Mein freund arbeitet Schicht also ist der Hund im Monat max. 5 Tage für je 6h am Stück alleine später wenn er mal älter ist.
    Ansonsten liegen die spannen zwischen 2 und 5h. Tgl.
    Und ist es normal das ich nach 2 wochen noch nicht das Gefühl habe, das er denkt er sei nun hier zu hause und freut sich uns zu sehen.

    Ich würde mich über eine Antwort freuen :)

  3. Daniela sagt:

    Liebe Susanne,

    ich bin nun schon seit einiger Zeit immer mal auf eurem Facebook und Youtube Account unterwegs und schnuppere in die Videos hinein.
    An dieser Stelle erstmal ein ganz großes Kompliment! Du hast eine super angenehme, ruhige Art und Weise zu erklären. Auch Jimmy ist ein wirklich ganz toller Hund. Macht weiter so, ihr beiden!

    Bei uns zuhause zieht demnächst jemand ein.
    Mein Freund und ich wollen uns seit nun mehr einem Jahr einen Hund anschaffen.
    Da wir vor kurzem in ein großes Haus ländlich gezogen sind und ich als Sozpäd nur halbtags eingebunden bin, ist nun also der richtige Zeitpunkt.
    Es soll Rex werden. Rex ist 5, ein altdeutscher Schäferhund und kommt aus dem Tierschutz. Er wurde vom Vorbesitzer mit 2 anderen Schäferhunden in einer kleinen Wohnung in Frankfurt am Main gehalten und war überwiegend allein. Man kann sich ausmalen, wie das endete – die Hunde haben sich selbst und gegenseitig das Fell ausgerupft vor Unterforderung.

    Nach 2 Jahren Tierheim soll Rex nun ein schönes Zuhause bei uns finden. Er hat leider ein Problem mit Angst (und läuft gerne mal weg wenn er sich erschrickt), außerdem hat er HD (einseitig bereits operiert). Er ist aber dennoch eine Seele von Hund und ich möchte mein Bestes tun, ihm all die Liebe zurück zu geben, die er gibt.

    Rex kommt nächste Woche nun nach vielen Kennenlernbesuchen im Tierheim nun also endlich zu uns.
    Ich bin super vorbereitet – dank deines Kanals! Besonders die Do it yourself Videos (Hundekissen, Leckerlies) haben es mir angetan.
    Ein Kommando fehlt mir aber noch – und zwar ist es das „Aus“.
    Habe die Videos durchsucht und konnte dazu leider nichts finden.
    Irre ich mich?

    Viele liebe Grüße,
    Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.